Chartstürmer

Von | Apple, Entertainment Tech, Medien

Dass Georg Albrecht, Sprecher von Apple Deutschland, ein talentierter Mensch ist, wissen alle, die selbst nur hin und wieder mit ihm zu tun haben. Seine Karriere als Straßenmusiker dürfte aber nur einem kleineren Kreis bekannt sein. Von seiner Begabung als musikalischer Komödiant können sich nun alle Kunden des iTunes Music Stores ein Bild machen, die im ITMS nach dem “Marzipanquartett” suchen oder diesem Link folgen.

image
Cover: Marzipan Quartett
Sound Of Music: Topseller im ITMS

Das Album “Sound of Music”, das im ITMS unter der Rubrik “Gesprochenes Wort” erscheint, ist die digital neu aufgearbeitete Version der schon legendären Studioaufnahmen in den Headline-Studios in Brennberg aus dem Jahr 1991. Das Marzipan Quartett wurde im Jahr 1984 gegründet, in dem Apple des ersten Macintosh auf den Markt brachte. Das kann kein Zufall sein. “Höhepunkte waren sicher die alljährlichen Live- Auftritte in der Getreidegasse vor Mozarts Geburtshaus”, erinnert sich Cellist Georg Albrecht heute. Mit “Sound of Music” hat das Streichquartett Unplugged-Versionen bekannter Stücke eingespielt.

Wer nicht das gesamte Album zu 3,96 Euro kaufen will, dem sei vor allem Track 2 des Albums empfohlen: “Hänschen Klein” in verschiedenen Variationen (von einer Fuge von J.S. Bach über Walzer von Josef Strauss bis hin zum Chartbreaker als fetzige Glenn Miller-Interpretation). Ich habe mir alle vier Stücke heruntergeladen und hatte meinen Spaß daran.

Fans des Marzipan Quartetts können bei Majo weitere Details erfahren.

Kommentarfunktion deaktiviert.

Audrey, IBM Shoebox, ViaVoice, Dragon, Siri, Google Now, Cortana: Die Geschichte der automatischen Spracherkennung

1962 präsentierte IBM ein Spracherkennungssystem, das nur...

Wie mit dem MITS Altair 8800 die PC-Revolution begann

Die Ausgabe der Elektronik-Zeitschrift “Popular...

15 Jahre Windows 95 – Wie Microsoft die Software-Geschichte umschreibt

Heute vor 15 Jahren, am 24. August 1995, brachte Microsoft...

Das war quasi mein iPod, damals

Ich räume gerade unsere Wohnung in Hamburg auf, um den...