"I'm a PC and I sell fish" – Microsoft kontert nun direkt die "Get a Mac"-Kampagne von Apple

Von | Apple, Microsoft, Werbung

httpv://www.youtube.com/watch?v=ipHfKSvqwgk

httpv://www.youtube.com/watch?v=7hhVjSbV_oQ

httpv://www.youtube.com/watch?v=wj5UyZKo2iE

Advertising – Echoing the Campaign of a Rival, Microsoft Aims to Redefine ‘I’m a PC’ – NYTimes.com

Windows-Promotion-Site von Microsoft

Bill Gates und Jerry Seinfeld

Bill Gates und Jerry Seinfeld

P.S.: Es soll übrigens keine Microsoft-Spots mehr mit dem TV-Komiker Jerry Seinfeld geben. Während Vertreter des Softwaregiganten die Botschaft streuen, das sei immer so geplant gewesen, berichten Sites wie Valleywag, dass es noch weitere Spots mit „Bill & Jerry“ gab, die aber nach der zum Teil verheerenden Kritik nicht mehr ausgestrahlt würden.

Microsoft announcement tomorrow: No more Seinfeld ads!

Kommentar verfassen

Audrey, IBM Shoebox, ViaVoice, Dragon, Siri, Google Now, Cortana: Die Geschichte der automatischen Spracherkennung

1962 präsentierte IBM ein Spracherkennungssystem, das nur...

Wie mit dem MITS Altair 8800 die PC-Revolution begann

Die Ausgabe der Elektronik-Zeitschrift “Popular...

15 Jahre Windows 95 – Wie Microsoft die Software-Geschichte umschreibt

Heute vor 15 Jahren, am 24. August 1995, brachte Microsoft...

Das war quasi mein iPod, damals

Ich räume gerade unsere Wohnung in Hamburg auf, um den...