„Antennagate“: Don’t Hold It Wrong

Von | Apple, iPhone, Mobile

Nach der Pressekonferenz von Apple-Chef Steve Jobs zu den Empfangsproblemen des iPhone 4 haben sich Konkurrenten wie RIM, HTC und Nokia dagegen verwahrt, dass auch die Empfangsleistung ihrer Smartphones etwas nachlässt, wenn man das Gerät fest umfasst. Wahrscheinlich kennen die Unternehmenssprecher die Bedienungsanleitungen für ihre Geräte nicht im Detail:

via: Don’t Hold It Wrong.

Kommentar verfassen

Audrey, IBM Shoebox, ViaVoice, Dragon, Siri, Google Now, Cortana: Die Geschichte der automatischen Spracherkennung

1962 präsentierte IBM ein Spracherkennungssystem, das nur...

Wie mit dem MITS Altair 8800 die PC-Revolution begann

Die Ausgabe der Elektronik-Zeitschrift “Popular...

15 Jahre Windows 95 – Wie Microsoft die Software-Geschichte umschreibt

Heute vor 15 Jahren, am 24. August 1995, brachte Microsoft...

Das war quasi mein iPod, damals

Ich räume gerade unsere Wohnung in Hamburg auf, um den...