Singapore Airlines integriert iPod in Entertainment-Programm "KrisWorld"

Display der KrisWorld von Singapore Airlines mit iPod-Anschluss

Aviation-Spezialist und Ex-dpa-Kollege Heiko Stolzke hat die A340-500 mit reiner Business-Bestuhlung von Singapore Airlines ausprobiert und dabei entdeckt, dass SIA in dem Entertainment-Programm „KrisWorld“ den Fluggästen ermöglicht, ihre eigenen iPods oder iPhones anzuschließen – „nach Angaben von Singapore Airlines eine Weltpremiere“.

Hallo, Lufthansa! Hat das jemand von Euch mitbekommen? Euer In-Flight Entertainment könnte so ein Upgrade gut vertragen.

FLUG REVUE – Das Aerospace-Portal im Web

P.S. Nach einer Ankündigung von Apple sollten auch Air France, Continental, Delta, Emirates, KLM und United ein iPod-Anschluss für ihre In-Flight Entertainment-Systeme bringen. Sie sind bislang aber noch nicht gesichtet worden.

About Christoph

Check Also

Tutorial: Google Mail für iOS (inklusive Kontakte, Kalender und Notizen)

Das Zusammenspiel zwischen den Diensten von Google und iOS-Geräten ist nicht immer ganz einfach. Und …

Kommentar verfassen