Die Google-Datenschutzerklärung in der Tag-Cloud

Trotz massiver Proteste hat Google heute seine neue Datenschutzerklärung weltweit in Kraft gesetzt. Der Internet-Riese vereinheitlicht damit die Richtlinien für mehr als 60 einzelne Dienste und wertet gleichzeitig die Nutzerdaten aller Produkte gesammelt aus. In der Tag-Cloud, die mit Wordle erstellt wurde, kann man schön sehen, dass das Wort “möglicherweise” keine ganz untergeordnete Rolle in dem Text von Google spielt.

Google-Datenschutzerklärung in einer Wordle-Tag-Cloud
Google-Datenschutzerklärung in einer Wordle-Tag-Cloud

Wordle – Google Datenschutzerklärung.

Ein Gedanke zu „Die Google-Datenschutzerklärung in der Tag-Cloud

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>