360-Grad-Panoramen mit dem iPhone

Ich probiere seit einigen Tagen die App Demandar auf dem iPhone aus, mit der man ziemlich einfach Rundum-Panoramen aufnehmen kann. Zu der App gehört auch eine Site, auf die man die Panoramen hochladen und mit Freunden oder der ganzen Welt teilen kann.

Hier zwei Beispiele, die ich mit freier Hand aufgenommen habe. Wenn man ein Stativ einsetzen würde, wären die Linien wie der Horizont sicherlich noch etwas glatter ausgefallen.

Die zugefrorene Außenalster am vergangenen Montagnachmittag (6. Februar 2011):

Der Apple-Store an der 5th Avenue in New York:

Leider bekomme ich auf dieser WordPress-Installation nur die Flash-Varianten zum Laufen. Dermandar bietet auch einen Javascript/HMTLL5-Code zum „embedden“ an, mit dem ich die Panoramen aber nicht angezeigt bekomme.

About Christoph

Check Also

Hardware-Tastatur für das neue iPhone 3GS

YouTube-Link

One comment

  1. Es gibt auch kostenlos von Microsoft die iOS-App „Photosynth“, die macht auch Panoramen

Kommentar verfassen