Microsoft lässt Yahoo-Angebot fallen

Mary Jo Foley, die bei ZDNet das Blog „All about Microsoft“ schreibt, hat zur Absage der Übernahme von Yahoo durch Microsoft einen klugen Kommentar abgegeben:

Microsoft execs have said before that in the Web 2.0 world, Microsoft’s money — even when there’s a lot of it — often isn’t good enough to convince companies to do a deal with a company they see as the devil. This time, Microsoft’s Evil Empire reputation saved it from making a very bad move.

[ All about Microsoft | ZDNet.com]

Steve Ballmer im Comic Joy of TechP.S. Immer noch lustig sind die Comics von „Joy of Tech“ zur Übernahmeschlacht zwischen Steve Ballmer und Jerry Yang:

[The Joy of Tech comic… Microsoft – Yahoo 1] [The Joy of Tech comic… Microsoft – Yahoo 2] [The Joy of Tech comic… Microsoft – Yahoo 3]

P.P.S.
Den dpa-Korrespondentbericht, die ich zusammen mit meinem Kollegen Roland Freund aus New York geschrieben habe, findet man u.a. hier:

[Nach geplatztem Yahoo!-Kauf sucht Microsoft neue Ziele – AZ-Web.de]

About Christoph

Check Also

Mobile World Congress 2011 – The Future of MeeGo

Kommentar verfassen