Tag Archives: CeBIT vor zehn Jahren

CeBIT 2000: Der iPad-Vorläufer und die Fernbedienung für die Waschmaschine

skeye.pad_sl_msn-480x405

Am kommenden Montag geht es wieder nach Hannover zur CeBIT. Und wie in den vergangenen Jahren habe ich in unser dpa-Archiv geschaut, welche Highlights und Skurrilitäten die CeBIT 2000 geboten hat. CeBIT vor zehn Jahren: Der iPad-Vorläufer und die Fernbedienung für die Waschmaschine Mit dem Bildschirm-Computer «iPad» will der kalifornische Elektronikkonzern Apple in den kommenden Monaten eine ganz neue Gerätekategorie ...

Read More »

CeBIT vor zehn Jahren

Am kommenden Montag startet in Hannover wieder die CeBIT. Sie wird deutlich kleiner als im Vorjahr ausfallen. Doch ich halte es aber mit dem Chef von Microsoft Deutschland, Achim Berg. “Nur wer vor Ort ist, kann was bewegen.” Daher sind wir von dpa auch in diesem Jahr mit einem großen Team auf dem Messegelände vertreten. Für unser Engagement spielt auch ...

Read More »

CeBIT 1999: Ein Computer, der dem Kanzler aufs Wort gehorcht

Andreas Schmidt, Präsident von AOL Europe

Hannover (dpa) – «Ich möchte gerne einen Computer haben, in den ich reinsprechen kann.» Bei seinem Rundgang auf der CeBIT 1999 hatte der damalige Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) blitzschnell das Trendthema der weltgrößten Computermesse erfasst. «Alles sollte so einfach sein wie möglich.» Zehn Jahre später wartet die Branche zwar noch immer auf den Computer, der aufs Wort hört. Doch an ...

Read More »

CeBIT 1998: Die Computermesse der großen Versprechen

Bundeskanzler Helmut Kohl auf der CeBIT 1998

Hannover (dpa) – Die Fahrt zur Computermesse CeBIT 1998 in Hannover geriet vor zehn Jahren zu einer großen Geduldsprobe. Kilometerlange Staus auf dem Messeschnellweg und völlig überfüllte Bahnen strapazierten knapp zwei Jahre vor dem Beginn der Weltausstellung Expo 2000 die Nerven der Messebesucher. Wer sich zum Ausstellungsgelände vorgekämpft hatte, bekam dann allerdings einen spannenden Mix von Neuheiten und großen Versprechen ...

Read More »

CeBIT 1997: «Digital Home»-Vision wird erst Jahre später Realität

Premiere auf der CeBIT 1997: Windows CE als Fundament des  "Computers für die Jackentasche". Foto:  Holger Hollemann, dpa

Teil der Serie “CeBIT vor zehn Jahren” Manchmal dauert es Jahre, bis Visionen Wirklichkeit werden. Auf der CeBIT 1997 kündigte die US-Firma Progressive Networks den Dienst «RealVideo» an, der Fernsehen über das Internet erlauben sollte. Die Bildchen waren damals kaum größer als eine Briefmarke. 20 verschwommene Bilder pro Sekunde und ein mäßig klingendes Tonsignal ließen wenig Freude beim Betrachter aufkommen. ...

Read More »