Tag Archives: iTunes

"Plays for sure" – Zune – Windows Mobile – Wie Steve Ballmer die Vormachtstellung von Apple im digitalen Musikgeschäft brechen will

Gegen den gigantischen Erfolg von Apple im digitalen Musikgeschäft hat in den vergangenen Jahren schon Microsoft-Mitbegründer Bill Gates wenig ausrichten können. Microsoft-CEO Steve Ballmer korrigiert nun den Kurs von Gates und setzt verstärkt auf das Handy. Gegen den iPod-Erfinder Apple hat sich Microsoft immer äußerst schwer getan: Zuerst versammelte Gates seine OEM-Partner wie iRiver oder Samsung und Musik-Onlineläden wie Musicload ...

Read More »

Lösung für (Start)-Probleme mit den iPhone-Programmen

Mein Freund Florian Matthes hatte sich nach der Lektüre meines iPhone-FAQ zum Kauf eines iPhones entschieden (zur Auswahl stand auch ein neuer Blackberry). Nun lese ich auf seinem Blog, dass er leider mit Problemen im Zusammenhang mit dem iPhone-Apps zu kämpfen hatte. Alle (kostenlos) geladenen Programme aus dem App Store wurden kurz nach dem Start beendet, so dass er sie ...

Read More »

Steigt Apple in das Musik-Abo-Geschäft ein?

Apple-Chef Steve Jobs hat mehrfach deutlich formuliert, dass er nichts von einem Abo-Modell für Online-Musik hält. „People want to own their music.“ So lautet der mantraartig vorgetragene Glaubenssatz. Doch nun wollen einige Blogs, MacRumors, MacDailyNews und The Unofficial Apple Weblog herausgefunden haben, dass Apple noch im September eine Abo-Option für iTunes einführen wird. 129 Dollar im Jahr soll der Dienst ...

Read More »

NY Times: Microsoft könnte Copyright-Cop in Zune einbauen

Die New York Times erläutert die Gründe, warum der US-TV-Sender NBC seine Kultserie „Heroes“ nicht mehr über iTunes online vertreibt, sondern über den Zune-Store von Microsoft. Apple habe darauf bestanden, einheitlich 1,99 Dollar pro Serie zu verlangen, während NBC die aktuellen Folgen teurer und die älteren billiger machen wollte. Außerdem habe sich Apple beharrlich geweigert, ein System einzurichten, dass automatisch ...

Read More »

All You Can Eat? – Was Apple von Napster lernen kann

Die Musikindustrie drängt Apple, sich nicht länger einem Abo-Modell zu verschließen, berichtete am Mittwoch die Financial Times – und scheint damit ganz gut gelegen zu haben. Inzwischen haben auch andere Medien ihre Quellen dafür, dass Steve Jobs vor allem mit Universal über ein „All You Can Eat“-Modell verhandelt. Aus Sicht der Labels sieht die Rechnung ziemlich einfach aus. Pro verkauftem ...

Read More »