Schlagwörter Archiv: Journalismus

Den Sack schlagen, den Esel meinen – Thomas Leif, Ulrich Wickert und Mercedes Bunz

Am späten Mittwochabend hat die ARD zum großen Gegenschlag zur vermeintlichen Kampagne der privaten TV-Sender und der Verlage in Deutschland gegen die Aktivitäten von ARD und ZDF im Internet ausgeholt. Wer die Sendung verpasst haben sollte, kann sich den Film von SWR-Autor Thomas Leif (Chefreporter des Landessenders Mainz und Vorsitzender von Netzwerk Recherche) auf der Website des SWR anschauen. Im ... Mehr lesen »

Qualitäts-Journalismus mit den Textschnorrern von pressetext

Redakteurin Kristina Sam vom pressetext.austria scheint sich weder in Österreich gut auszukennen noch in der IT-Branche. Sonst hätte sie beim dreisten Abschreiben meiner dpa-Meldung zur Verzögerung der Deutschland-Premiere des Microsoft-Players Zune nicht diese Fehler eingebaut. Ja, Kitzbühel wird wie Kitzbühl ausgesprochen, aber nicht so geschrieben. Und dass die Markteinführung “auf unbestimmte Zeit verschoben” wird, hat Redakteurin Sam dem Microsoft-Manager Stephan ... Mehr lesen »

Die iPhone-Kalkulation der FTD: Brutto = netto

Die Financial Times Deutschland hat in dem Spekulationsgewummel rund um Apples iPhone bislang eine gute Figur abgegeben. Und mit einer hohen Wahrscheinlichkeit dürfte die Botschaft der heutigen Story zum iPhone auch den Kern der Botschaft darstellen, den die Telekom und Apple am Mittwoch verkünden werden (“Neben Deutschland wird die Deutsche Telekom das Multimediahandy iPhone von Apple auch in Österreich, den ... Mehr lesen »

Oops, warum ist die Apple-Aktie denn auf einmal so billig…

Engadget, eines der weltweit populärsten Weblogs, hat mit einem falschen Bericht über eine Verzögerung des iPhones die Apple-Altie kurzzeitig in den Keller gejagt. Bei Ryan Block, dem Mitbegründer von Engadget, war eine gefakte Mail von Apple zugegangen, in der ein späterer Marktstart für das iPhone (Oktober statt Juni) und eine weitere Verschiebung des neuen Mac-Betriebssystem “Leopoard” (Januar 2008) angekündigt wurde. ... Mehr lesen »